DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPapUnser SnapPap eignet sich auch hervorragend für kleine, schnelle Projekte – wie zum Beispiel diese zuckersüßen Chiptäschlein.

Die liebe Khanysha hat für euch eine Anleitung ausgetüftelt und viele kleine Chiptäschchen genäht. Viel Spaß beim Nacharbeiten!

 

Das benötigst du:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

 

Und so gehts:

Drucke das Schnittmuster auf einem handelsüblichen A4-Drucker aus, achte dabei darauf, dass du in Originalgröße druckst. Kontrolliere das anhand des Kontrollquadrates. Zeichne das Schnittmuster auf der Rückseite des 4,5cm breiten SnapPap Streifens auf, vergiss nicht den Markierungsstreifen, sowie die Position der Druckknöpfe. Tipp: Steche die Positionen der Druckknöpfe mit der Ahle an, so triffst du genau ;) Falte den unteren Teil nun bis zur Markierungslinie.

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

Jetzt aufpassen, dass du die richtige Seite außen hast. Als nächstes wird der innere KamSnap angebracht, da du später mit der Zange nicht mehr richtig rein kommst. Achtung: Den Kam Snap auf der Klappe unbedingt noch nicht anbringen!

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

Fixiere nun mithilfe eines Wonder Clips den Webbandstreifen wie auf dem Bild sichtbar. Steppe nun knappkantig ab. Fange in der unteren linken Ecke an, nach oben bis zur unteren rechten Ecke. Ich lasse den gefalteten Boden gerne weg, wer will kann diesen natürlich auch noch absteppen. So sollte dein Chiptäschlein nun aussehen.

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

Möchtest du gerne den ledrigen Used Look? Dann knittere das Täschlein nun vorm Anbringen des letzten KamSnaps ordentlich durch.

Nun nur noch den KamSnap auf der Klappe anbringen und den Schlüsselring am Webband befestigen. Schon bist du fertig! ;)

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

DIY-Anleitung: Chiptäschchen aus SnapPap

Viele weitere wunderbare DIY-Ideen und Inspirationen findet ihr auf Khanyshas Blog.