DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus KorkIch liebe Frühling. Endlich kann man seinen Kaffee morgens wieder am Balkon oder im Garten genießen, die Kinder können vor die Tür ohne drei Schichten an Pulli-Jacke-Schal. An einem schönen Frühstückstisch darf die Frühlingsdeko nicht fehlen, zumindest nicht wenn es sich um den Frühstückstisch meiner Schwester handelt.

Was ich für sie genäht habe zeige ich euch heute. Zum Freihandsticken findet ihr auch ein Video weiter unten im Beitrag. Los gehts!

Alles Liebe,
Bernadette

Benötigtes Material:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

 

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Und so geht’s:

Auf der Rückseite des Korks werden mit Hilfe des Glases Kreise gezogen. Natürlich könnt ihr auch ganz klassisch einen Zirkel zur Hand nehmen.

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Mit einem Pinsel, hier nutze ich schlichte Kinderpinsel die mir gerade am Nächsten sind, streiche ich gesammelte Blätter und Blumen aus dem Garten ein und drucke sie auf die Oberseite des Korks.

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork
DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Ist die Farbe getrocknet, spanne ich goldenes Stickgarn in die Maschine zum Freihandsticken.

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Heute habe ich ein wenig für euch mitgefilmt, ihr könnt sehen wie ich mit dem goldenen Stickgarn meine Pflanzendrucke nachsticke.

Nach dem Freihandsticken schneide ich die Kreise aus, beklebe sie mit Wonder Tape und fixiere sie auf Filz.

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Jetzt nähe ich noch mit Stickgarn und breitem Zickzackstich an der Kante der Untersetzer entlang. Wer möchte kann dies auch ganz oft tun, das ergibt einen netten- sehr güldenen- Effekt.

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork

Fertig!

DIY-Anleitung: Frühlingshafte Untersetzer aus Kork