Ein zauberhaftes Nähprojekt: Ein Quietbook von Swetlana

Ein zauberhaftes Nähprojekt: Ein Quietbook von SwetlanaHeute möchte ich euch ein ganz besonderes Nähprojekt vorstellen. Swetlana hat für ihre Tochter ein wunderschönes Quiet Book genäht und gibt euch heute ein paar Tipps zum Selbernähen eines solchen Spielbuchs.

Quiet Books sind liebevoll gestaltete Stoffbücher für Kinder mit vielen kleinen beweglichen Details, mit denen sich die Kinder ganz allein beschäftigen können (und dann sind sie erstmal ruhig, daher der Name „quiet book“).

Ihr wollt noch mehr sehen? Im Snaply-Magazin findet ihr außerdem zwei weitere wunderbare Quiet Book Nähbeispiele: Ein Autobuch für Kinder und Osterzeit.

 

Was hat dich zu dem Quiet Book inspiriert?

Das war ein reiner Zufall. Vor ca 1 1/2 Jahren hatte ich mit dem Nähen begonnen und habe alle möglichen Ideen aufgesammelt die das Internet hergab – darunter war auch das Quiet Book. Sofort wusste ich, dass ich das meiner Tochter zum 2. Geburtstag schenken möchte.

Wie lange hast du insgesamt dafür gebraucht?

Puhhhh ich hab 5 Tage dafür gebraucht – hab aber wirklich Tag und Nacht genäht – bestimmt 60 Stunden. Allerdings hatte ich schon einen Plan wie ich es gestalten möchte – ich denke das nimmt die meiste Zeit in Anspruch.

Ein zauberhaftes Nähprojekt: Ein Quietbook von Swetlana

Was ist bei der Zusammenstellung eines Quiet Books zu beachten?

Qualität – Man sollte bei so einem Projekt definitiv nicht an hochwertigem Material sparen. Alles was man für das Quietbook kauft sollte unbedingt waschbar sein. Ich habe mir das Quiet Book auch vorher schon auf Papier aufgemalt und die ganzen Schablonen angefertigt – das erleichtert die Arbeit sehr.

Welche Materialien bieten sich an?

Für die Seiten empfehle ich Baumwolle (zum Verstärken Vlieseline H250 & H630) oder Taschenfilz und für den Inhalt Stickfilz für alle einzelen Teile und Applikationen, Kam Snaps, Gurtband, diverse Perlen, Zackenlitze, Webband, Reißverschlüsse, Schnallen, Jersey Druckknöpfe, Knöpfe, Schrägband, Klett

Wie groß sollte ein Quiet Book sein?

Mein Quietbook hat die Maße 28 x 28cm und für mich ist das die optimale Größe. Das kann aber jeder für sich entscheiden.

Ein zauberhaftes Nähprojekt: Ein Quietbook von Swetlana

Fertigst du auch Quiet Books nach Kundenwunsch an?

Nein, da der Aufwand einfach zu groß ist und kaum einer bereit wäre einen angemessenen Preis dafür zu bezahlen. Lieber verschenke ich welche – für dieses Jahr sind noch 2 Bücher für zwei mir ans Herz gewachsene Kinder geplant.

 

Wer möchte kann sich hier das Video von Swetlanas Quiet Book ansehen:

Mehr von Swetlana erfahrt ihr auf ihrem Blog und ihrer Facebookseite.

Lasst euch inspirieren!

Hier gehts zum Snaply-Shop!

 

Du willst dabei sein?
Sende deine Designbeispiele aus #snaply-Produkten an kundenfotos@snaply.de und werde mit etwas Glück auf Facebook oder hier im Magazin vorgestellt!