Gebrauchsanleitung Taschenzubehör: Steckschnallen und -schließen

Gebrauchsanleitung Taschenzubehör: Steckschlallen und -schließenHeute möchte ich eine neue Beitragsreihe im Snaply Magazin eröffnen. Sicherlich hast du schon unser vielfältiges Taschenzubehör im Shop entdeckt und und fragst dich vielleicht, wie du das ein oder andere Teil verwenden sollst. In der neuen Beitragreihe soll es ganz um dieses Thema gehen. Den Anfang mache ich heute mit den Steckschließen.

Eure Claudia von Frau Fadenschein

Du brauchst dafür:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

 

Anleitung Steckschnalle

Gurtstopper nähen

Schneide für den Gurtstopper aus SnapPap ein Rechteck mit folgenden Maßen zu: 2 x Breite des Gurtbands + 2 cm Nahtzugabe. Bei 2,5 cm breiten Gurtband wären das also 2 x 2,5 cm + 2 cm = 7 cm. Die Höhe kannst du frei wählen. Klappe den Zuschnitt zusammen und nähe ihn an den offenen Kanten mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Schneide die Nahtzugaben bis kurz vor die Naht zurück.

Anleitung Steckschnalle

Wenn du Gummiband verwendenst setzen sich die Maße genauso zusammen. Nähe den Gurtstopper wie oben beschrieben und wende ihn, sodass die Naht im Inneren liegt.

Verstellbare Steckschnalle an Gurtband nähen

Nun benötigst du die Steckschnalle und zwei Streifen Gurtband. Teile die Steckschnalle und fädele das Gurtband von hinten nach vorn durch den männlichen Teil der Steckschnalle.

Anleitung Steckschnalle

Fädele den Gurtstopper so auf, das die Naht nach hinten zeigt und bringe die Gurtbandende an. Du kannst das Ende des Gurtbands auch nach Innen umklappen und mit einer Naht festnähen.

Anleitung Steckschnalle

TIPP: Vor dem Vernähen Gurtbandenden Abflämmen oder versäubern, damit sie nicht ausfransen.

Nimm den zweiten Streifen Gurtband, fädele ihn von vorn nach hinten durch das weiblichen Teil der Steckschlnalle und klappe es 4 cm nach hinten um. Nähe es in einem Rechteck und über Kreuz fest.

Nun kannst du den Steckverschluss wie gewünscht weiter verarbeiten.

Anleitung Steckschnalle

Steckschließe an Gurtband nähen

Hier benötigst du die Steckschnalle und wieder zwei Streifen Gurtband. Teile die Steckschließe, fädele das Gurtband von vorn nach hinten durch den weiblichen Teil der Steckschließe und und klappe es 4 cm nach hinten um.

Anleitung Steckschnalle

Nähe es in einem Rechteck und über Kreuz fest. Das gleiche wiederholst du mit dem männlichen Teil der Steckschließe.

Nun kannst du die Steckschließe wie gewünscht weiter verarbeiten.

Anleitung Steckschnalle

Anleitung Steckschnalle