Nähbeispiele mit unseren Bändern & Borten: Softshell-Mantel

Nähbeispiel Snaply-Bänder von NestgezwitscherVor einigen Wochen riefen wir zum Probevernähen unserer farbenfrohen Bänder und Borten auf. Heute zeigt euch Ziska vom Blog Nestgezwitscher ihr wunderbares Nähwerk – einen Softshell-Mantel für ihre Tochter.

 

Mein Softshell-Mantel

Ich hatte schon längere Zeit einen Softshellmantel für meine Tochter geplant. Da wir unsere Sommerferien am Meer verbringen und man ja nie weiß ob das Wetter in Holland hält was es verspricht, habe ich an eine schlichte Multifunktionsjacke gedacht, die für jede Witterung gut ist. Als ich dann die Ausschreibung von Snaply gelesen habe, hatte ich sofort die Vision im Kopf den schlichten Mantel mit kräftigen Snaply-Accessoires zu verschönern. Ein kurze Überlegung welche Produkte ich dafür nutzen möchte und schon hatte ich mich beworben.

Als ich dann ausgelost wurde, wunderbar! Endlich gab es für mich den Startschuß an das lang vor mir her getragene Projekt zu gehen. Ich konnte mich zu Beginn nicht ganz entscheiden ob ich pink oder lila zu dem blauen Softshell kombinieren möchte. Als ich dann aber noch eines der letzen Pattydoo-Stoffpäckchen in berry erhielt war meine Wahl zu pink schnell gefallen.

Bänder und Borten von Snaply

Alles passte nun harmonisch zusammen und der Schnitt aus meinem Kopf musste nur noch zu Papier gebracht werden. Ich habe dafür einen Jackengrundschnitt gewählt, den ich zuvor schon öfter genäht habe. Diesen habe ich nach meinen Vorstellungen umgeändert und an die Größe meiner Tochter angepasst. Der leuchtende Pattydoo-Stoff ist in der Kapuze, den Taschenklappen und am Rückteil wiederzufinden. Mit dem elastischen Gummiband habe ich den Saum eingefasst und die Kapuzennaht oben versteckt. Das Klettband und die Schnalle befinden sich hinten und regulieren die Taillenweite. Der Reißverschluss ist als dreieckiger Schlitz hinten eingenäht und kann bei viel Wind geschlossen werden, damit es schön warm unter der Jacke ist. Die Zackenborte habe ich als Ziernaht genutzt. Nach dem Zusammennähen der Schnittteile habe ich diese jeweils noch einmal abgesteppt. Die Kam Snaps sind vorn und an den Taschenklappen angebracht. (Ich kannte vorher nur die ältere Variante eurer Kam Snaps und bin von der neuen Qualität und dem matten Design begeistert!)

Softshelljacke Nähzubehör Snaply
Softshelljacke Nähzubehör Snaply

Alles hält sicher, die Jacke ist absolut abenteuertauglich und wir freuen uns auf den Urlaub mit ihr. Danke, dass ich mich mit Hilfe eurer Ausschreibung an dieses größere Projekt gewagt habe und nun super zufrieden mit der Jacke bin ♥

Liebe Ziska, vielen Dank für dein wunderbares Nähprojekt!

Weitere Inspirationen und tolle Nähbeispiele findet ihr auf Ziskas Blog Nestgezwitscher.

Hier bekommst du die verwendeten Materialien:

Gummiband
Drückerband
Reißverschlüsse
Kam Snaps
Steckschnallen
Gurtversteller
Klettband
Gurtband

Hier gehts zum Snaply-Shop!

Du willst dabei sein?
Sende deine Designbeispiele aus #snaply-Produkten an kundenfotos@snaply.de und werde mit etwas Glück auf Facebook oder hier im Magazin vorgestellt!