So kannst Du Dich für den Snaply WhatsApp-Newsletter anmelden

Klicke auf den „WhatsApp“-Button in der Box unten. Daraufhin wird eine Handynummer angezeigt – das ist unsere Nummer, die Du dann als neuen Kontakt „Snaply“ auf Deinem Smartphone abspeicherst. Bitte achte darauf, dass Du die Nummer unbedingt mit +49 davor abspeicherst. Dann musst Du nur noch über WhatsApp einmal das Wort „Start“ an uns schicken – fertig!

Was passiert auf WhatsApp?

Zwei- bis dreimal pro Woche teilen wir DIYs aus dem Snaply-Magazin und Infos zu Snaply-Produktneuheiten mit Euch. Außerdem wird es exklusive Gewinnspiele und Aktionen geben, die wir nur über WhatsApp veranstalten.

Der WhatsApp-Kanal wird übrigens persönlich von Simon gemanagt und ist somit Euer direkter Draht zu Mr. Snaply!

Mr. Snaply

Was passiert mit meiner Handynummer?

Deine Nummer wird völlig anonym gespeichert und nicht an Vermarkter weitergegeben – Zugriff auf die Daten haben ausschließlich Snaply-WhatsApp-Administratoren.

Und wenn ich keine Lust mehr habe?

Gar kein Problem: Schreib uns einfach die Nachricht „STOP“. Hiermit stoppst Du den Newsletterempfang und wirst aus dem Verteiler ausgetragen.