Kreativblog des Monats: Elfenkindberlin

Kreativblog des Monats: Elfenkindberlin

Kreativblog des Monats: Elfenkind BerlinElfenkindberlin ist das Kindermode-Label von Rebecca Lina aus Berlin. Neben ihrer Arbeit als Designerin und Schneiderin von individueller Kinderkleidung entstand der Elfenkindblog, der Einblicke in den kreativen Alltag von Rebecca und ihrer kleinen Tochter gibt. Natürlich findet ihr dort auch ganz viele Näh-Ideen und Anleitungen.

Heute möchte ich euch den Elfenkindblog und die Person dahinter im Portrait vorstellen. Und wenn ihr Rebecca mal “in echt” sehen möchtet, schaut euch doch das DaWanda-Videoportrait “Hinter den Kulissen von Elfenkindberlin” an. Viel Spaß!

 

Liebe Rebecca, was findet man auf deinem Blog?

Auf unserem Blog gibt es so einiges zu entdecken:

  • Das kleine Elfenmädchen und ganz bald auch noch ein Elfenbaby
  • Nähtutorials & Nähenideen
  • DIY mit Kindern und auch ohne ;)
  • Das kreative schöne Leben und Reisen mit Kindern.
  • Kochen & Backen (Vegan, Vegetarisch, Glutenfrei, sowie süsse Köstlichkeiten und hübsche Bentoboxen für Kinder, wobei die in meinem Instafeed oder auf unserem anderen Blog Lunchboxdiary noch schöner zu sehen sind
  • Mode und Lifestyle mit Kindern in einer kreativen, schöne, urbanen jedoch natürlichen Welt mit einer Mama die Designerin und mit ganzem Herzen Mama ist.
  • Waldorf- und Montessori-Themen
  • Texte und Artikel zum Thema „Mama sein“, kreatives Leben mit Kindern und Nachhaltigkeit und Gefühle rund ums Mama sein.
Kreativblog des Monats: Elfenkindberlin
Kreativblog des Monats: Elfenkindberlin

 

Was macht deinen Blog besonders?

Unser Blog ist eigentlich nur durch mein Label Elfenkindberlin entstanden, und sollte begleitend zum Label fungieren. Doch irgendwie hat er sich verselbständigt und ist auf einmal zu einem Lebensbegleitenten Kreativblog geworden auf dem wir alles zeigen was uns umgibt und was wir gerne machen. Da ich gerne auch Schnittmuster, meine Ideen und Gedanken teile, habe ich angefangen immer und immer mehr zu bloggen. Mittlerweile folgen mir glaube ich einige nähbegeisterte Leser, die gar nicht wissen, dass es auch noch ein süsses Kinderlabel mit dem Namen Elfenkind gibt. Denn tatsächlich sind die ganzen Designsachen ein wenig in den Hintergrund gerückt und auf dem Blog und gar nicht mehr so präsent, obgleich es das Label natürlich nach wie vor gibt und meine Kreationen viele Mamis mit ganz viel Freude erfüllt.

Ich denke das Besondere an unserem Blog ist, dass er ziemlich authentisch ist und sehr nah uns dran ist, wir zeigen einfach aus dem Bauch heraus all die Dinge die wir lieben und teilen gerne unsere ganzen Bastel-, Näh- und Backideen. Oft ist auch mein Tochter mit dabei, und ich denke unsere Leser bekommen einen sehr schönen Einblick in unser Leben. Wir sind eben kein reiner Näh- oder DIY-Blog sondern auch ganz viel Elfenkind und Elfenliebe. So ist auch unsere wie ich finde sehr persönliches Nähbuch entstanden „Mama näht und ich helfe mit“.

Gewinnspiel: Mama näht & ich helf mit

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Mein Stil ist eher schlicht, ich liebe es wenn Dinge Ton in Ton sind und all das was wir so nähen und werkeln durch eine schlichte Schönheit verzaubert. Ich mag mich einfach nicht mit großen bunten Mustern umgeben, und finde es schön wenn alles zueinander passt. Wir leben in einer ziemlich weißen Wunderwelt.
 

Was nähst / bastelst du am Liebsten?

Das was mir gerade einfällt! Und ihr könnt mir glauben uns, bzw. meiner Tochter fällt immer so einiges ein was bitte sofort umgesetzt werden muss. Ich habe es ehrlich gesagt am Liebsten, wenn meine Tochter mich mal wieder vor eine kreative Herausforderung stellt wie z.B. “Mama, wie näht man einen Hund, der total echt aussieht und dann auch noch pullern kann?“ Hä ja, noch Fragen? Diesen Hund gibt es übrigens mittlerweile.

 

Was machst du, wenn du mal nicht kreativ bist?

Wir sind immer kreativ, wenn nicht mit den Händen, dann aber auf jedem Fall in dem im Kopf ;)

 

Was ist dein liebstes Snaply-Produkt und warum?

Ich liebe die beziehbaren Knöpfe!!! Sie sind sogar in meinem Buch und wir benutzen sie andauernd für alles Mögliche!

Liebe Rebecca, vielen lieben Dank für die wunderbaren Einblicke hinter den Elfenkindblog und viel Erfolg weiterhin auf deinem kreativen Weg – und natürlich alles Gute für den baldigen Nachwuchs!

Tolle DIY-Anleitungen im Elfenkindblog
Tolle DIY-Anleitungen im Elfenkindblog

Viele tolle Video-Nähanleitungen von Rebecca könnt ihr euch übrigens hier anschauen:

» Beanie-Mütze nähen
» Schultüte nähen
» Clutch Handtasche nähen
» Bauchband für Schwangere

Viel Freude beim Nähen & Basteln!