Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehenKennst du das? Zum aktuellen Nähprojekt fehlen dir noch die passenden Knöpfe und du kannst partout keine finden? Dann mach dir deine individuellen Knöpfe doch einfach selber! Das ist ganz einfach mit ein paar Handgriffen gemacht und mit den beziehbaren Knopfrohlingen in verschiedenen Größen aus dem Shop kein Problem! Wie das geht, zeige ich dir in dieser Gebrauchsanleitung.

Deine Claudia von Frau Fadenschein

 

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Du benötigst:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Und so geht’s:

Lege den Stoffrest in durchsichtigen Kunststoffdeckel und darauf das Knopf-Oberteil. Du kannst mit Hilfe des rosa Drückers auch noch einmal alles in die Form drücken. Schneide nun ggf. den überstehenden Stoff noch etwas zurück.

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Falte den überstehenden Stoff nach innen und lege das Knopf-Unterteil darauf.

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Drücke nun den Kunsttoff-Drücker kräftig in die Mulde, bis ein „Klick“ zu hören ist und das Knopf-Unterteil merklich einrastet.

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

Nun kannst du den fertigen Knopf aus dem Kunststoff-Deckel entfernen und ihn für dein Nähprojekt weiter verwenden.

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen

TIPP: Damit sich der Stoff faltenfrei um den Knopf legt, kannst du ihn vor dem Beziehen mit Wasser anfeuchten.

Hier siehst du die Vorgehensweise auch noch einmal im Video.

Anleitung auf Pinterest pinnen!

Gebrauchsanleitung: Knöpfe beziehen