Kostenloses Schnittmuster: Sitzpouf / Sitzkissen “Schildkröte” und “Krebs” für Kinder nähen

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad

Diese beiden Sitzkissen sind nicht nur mega niedlich fürs Kinderzimmer, das Wohnzimmer oder die Terrasse, sie sind auch noch total praktisch. Nastja von DIY Eule zeigt dir heute, wie du sie ganz einfach und individuell nähen kannst. Die Sitzpoufs haben zwei verschiedene Größen. Der Krebs hat einen Durchmesser von etwa 31 cm und die Schildkröte misst etwa 37 cm im Durchmesser. Die Höhe ist hier 15 cm – die kann aber ganz nach deinen Wünschen angepasst werden. Nutze bei den Seitenstreifen im Zuschnitt einfach deine Wunschhöhe plus 2 cm Nahtzugaben. Die Tiere wurden hier mit Styroporkugeln gefüllt. Alternativ kannst du sie natürlich auch mit Füllwatte / Kissenfüllung, Dinkelspelz oder ähnlichem füllen. Es wird ein extra Inlay genäht, sodass du die Hülle mit einem Reißverschluss öffnen und separat waschen kannst.

Als Stoffe kannst du eigentlich alle festen (also nicht dehnbaren) Stoffe verwenden. Am besten eignen sich strapazierfähige Stoffe, die nicht allzu steif sind.

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos
Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos
Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Du benötigst:

* Unser Waffelpiqué ist gerade in einigen Farben ausverkauft, aber bald wieder für Dich verfügbar! Es eignen sich auch sämtliche andere nicht-dehnbare Stoffe. Alternativen mit einer schönen Struktur wären z. B. Cord oder Minky.
** Wackelaugen sind gerade leider nicht verfügbar. Stattdessen verwenden kannst du Tieraugen-Knöpfe oder Steckaugen (hierbei den Stoff am besten verstärken, z. B. mit Wonder Dots).

Schnittmuster:

Zuschneiden:

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Lade dir das Schnittmuster für die Schildkröte und den Krebs herunter und drucke es auf 100 % aus. Klebe die vier Viertelkreise jeweils zu einem Kreis zusammen. Die grauen Teile bilden dabei die Klebelaschen. Rechteckige Zuschnitte sind in der folgenden Übersicht als Breite x Höhe in Maßen angeben und nicht im Schnittmuster enthalten. Alle Schnittteile beinhalten eine Nahtzugabe von 1 cm.

Schildkröte:

Cord:

  • 1 x Kreis Schildkröte, Schnittteil A
  • 2 x Unterseite Schildkröte, Schnittteil B
  • 8 x Beine, Schnittteil C
  • 2 x Schwanz, Schnittteil D
  • 1 x Kopfstreifen 50 cm x 9 cm

Baumwollstoff mit Streifen:

  • 1 x Seitenstreifen 118,25 cm x 17 cm – oder deine Wunschhöhe plus 2 cm
  • 2 x Kopf Seitenteil (1 x davon gespiegelt), Schnittteil E

Futterstoff:

  • 2 x Kreis Schildkröte, Schnittteil A
  • 1 x Seitenstreifen 118,25 cm x 17 cm – oder deine Wunschhöhe plus 2 cm

Krebs:

Waffelpiqué:

  • 1 x Kreis Krebs, Schnittteil A
  • 2 x Unterseite Krebs, Schnittteil B
  • 4 x Scheren, Schnittteil C (2 davon gespiegelt)
  • 8 x Beine, Schnittteil D

Baumwollstoff mit Streifen:

  • 1 x Seitenstreifen 99,4 cm x 17 cm – oder deine Wunschhöhe plus 2 cm
  • 2 x Kopf Seitenteil (1 x davon gespiegelt), Schnittteil E

Futterstoff:

  • 2 x Kreis Krebs, Schnittteil A
  • 1 x Seitenstreifen 99,4 cm x 17 cm – oder deine Wunschhöhe plus 2 cm

Und so geht’s:

Kopf der Schildkröte nähen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege den Kopfstreifen der Schildkröte rechts auf recht an die Rundung eines Kopfteils an und stecke es ringsherum. Dabei kannst du die Ränder bereits mehrfach knapp 1 cm einschneiden, damit es sich besser legt. Nähe das Ganze mit 1 cm Nahtzugabe ab.

Lege das zweite Kopfteil passend an die noch offene Kante vom Streifen und nähe auch dies an. Schneide die Nahtzugaben mehrfach ein und wende den Kopf. Nähe zwei Wackelaugen an. Stopfe den Kopf mit Füllmaterial aus.

Beine, Schwänze und Scheren nähen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege jeweils zwei Teile der Beine, Scheren und vom Schwanz rechts auf rechts aufeinander und nähe sie ringsherum zusammen. Die geraden Kanten bleiben dabei offen. Schneide alle Nahtzugaben mehrfach ein und wende die Formen. Fülle auch in die Scheren etwas Füllmaterial. Beine und Schwanz der Schildkröte bleiben ohne Füllmaterial.

Unterseiten mit Reißverschluss vorbereiten

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege jeweils die beiden Halbkreise für die Unterseiten rechts auf rechts aufeinander. Nähe an der geraden Kante entlang. Nutze hier eine Nahtzugabe von 2 cm, deine maximale Stichlänge und verriegle die Nähte am Anfang und am Ende nicht. Das ist nur eine Hilfsnaht.

Drücke die Nahtzugabe auseinander und lege von der linken Stoffseite den Reißverschluss an. Ziehe vorher den Schieber auf. Nähe den Reißverschluss von der rechten Stoffseite aus links und rechts an. Achte dabei darauf, dass die Raupe immer genau unter der Naht verläuft. Hier nutzt du wieder eine normale Naht und du verriegelst Anfang und Ende. Nutze farblich passendes Nähgarn. Trenne anschließend die Mittelnaht mit einem Nahttrenner auf.

Tipp: Nutze einen längeren Endlos-Reißverschluss. Dann kannst du diesen erst an beiden Seiten annähen, die Mitte wieder auftrennen und erst dann den Schieber aufziehen und den überstehenden Reißverschluss abschneiden.

Gliedmaßen annähen: Krebs

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Platziere die Beine und Scheren auf der Unterseite vom Krebs und näht sie knappkantig an.

Gliedmaßen annähen: Schildkröte

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Das Gleiche machst du für die Schildkröte. Achtet darauf, dass der Kopf mit der Unterseite (also dem Hals) auf den Kreis mit Reißverschluss auf die rechte Stoffseite trifft.

Seitenstreifen zum Ring schließen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Schnappe dir die Seitenstreifen und klappe sie jeweils mittig rechts auf rechts aufeinander. Nähe sie an den kurzen, offenen Seiten ab und schließe sie damit jeweils zu einem Ring.

Kreise und Seitenstreifen zusammennähen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Jetzt werden die Kreise angenäht. Ich mache das wie folgt: Erst falte ich die Seitenstreifen mittig. Es liegen vier stofflagen aufeinander. Ich schneide beide offenen Kanten mehrfach knapp 1 cm tief ein – so legt es sich gleich besser. Dann markiere ich mir an den Kanten die Viertel; gleich an beiden langen, offenen Kanten. Am Kreis werden ebenfalls an die Viertel markiert. Achte bei den Außenkreisen wirklich darauf, genau die Körpermitten zu treffen. Stecke die Seitenstreifen rechts auf rechts an die Kreise an den vier markierten Punkten an. Öffnet die Reißverschlüsse etwas. Jetzt wird das Ganze genäht. Wichtig ist, dass du wirklich genau mit 1 cm Nahtzugabe nähst und nicht an einem Stoff ziehst. Gerade der Kreis ist etwas dehnbar durch die Form. Ich habe beim Nähen den Kreis unten und lege den Streifen nach und nach darauf. Durch die Viertel kann ich ganz gut kontrollieren, ob alles passt. Mache das Gleiche mit den Futterstoffen und lasse hier beim zweiten Kreis eine Wende- und Füllöffnung von etwa 10 bis 12 cm offen.

Augen annähen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Schneide die Nahtzugabe auch vom Kreis ringsherum mehrfach ein und wende alle Teile. Nähe beim Krebs noch die Augen an. Mit der Position der Augen kannst du verschiedene Charaktere schaffen.

Futter füllen

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Ab jetzt wird es spaßig. Fülle die Futterteile mit den EPS-Perlen. Du kannst natürlich auch anderes Füllmaterial, wie Füllwatte oder Dinkelspelz verwenden. Bei den EPS-Perlen ist das Einfüllen eine wahre Kunst. Ich mache das nur noch auf dem Balkon. Vorsichtig den Beutel öffnen und dann das zu füllende Futterteil in den Beutel mit den EPS-Perlen stecken und drinnen füllen. Ich tauche den Sack komplett ein und hebe ihn langsam mit der geöffnete Wendeöffnung hoch. Tauchen und heben. Nicht zu schnell weil sich die Kugeln elektrisch aufladen. Am Ende habe ich noch den Rest mit Hilfe eines kleinen Gefäßes zum Umschütten gefüllt. Dann wird das Ganze direkt im Sack zugenäht per Hand. Der erste Pouf ging super, beim zweiten Sitzkissen hingen außen bereits viele Perlen am Stoff, die schon aufgeladen waren. Ein Wasserzerstäuber hilft da echt sehr!

TIPP: Es hat sich auch bewährt, die EPS-Perlen in der Badewanne einzufüllen. So fliegen die Kugeln nicht durch die ganze Wohnung und du kannst sie bequem mit dem Staubsauger aus der Wanne saugen.

Fülle die Kissen nicht zu stark weil du sie sonst nicht mehr in die Außenhüllen bekommst.

Das ist dann auch der letzte Schritt: fülle die Inlays in die Kissenhüllen. Da meine super stark gefüllt sind, musste ich hier echt kämpfen. Aber Stück für Stück ging das – auch wenn es am Anfang nicht so aussah.

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos
Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos
Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos

Video-Anleitung:

Viele weitere Schnittmuster findest du in unserem Shop.

Copyrighthinweis: © 2021 Alle Rechte des Schnittmusters “Sitzpouf für Kinder” liegen bei Nastasia Mohren (DIY Eule). Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Die Nutzung des Schnittmusters ist für den gewerblichen Gebrauch gestattet. Bitte gib bei deinen Produkten an, dass sie nach einer Anleitung von DIY Eule und Snaply genäht wurden. Der Verkauf des Schnittmusters ist ausgeschlossen.

Für dein Pinterest-Board

Sitzpouf / Sitzkissen für Kinder nähen – Schnittmuster kostenlos