Kostenloses Schnittmuster: Zwergenanzug aus Wollwalk

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad
Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Einfach mal was anderes nähen – manchmal muss es mehr als Jersey sein. Julika Landermann, Gründerin des Labels JULESNaht, präsentiert in ihrem Buch “Hej.Minimode – Kleidung nähen für Babys und Kleinkinder”, erschienen im EMF Verlag, tolle Kindermode aus Webstoffen zum Selbernähen. Die einfach zu nähenden, praktischen Baby- und Kleinkindmodelle wie Kleid, Hemdchen und Strampler sind auch für Näheinsteiger geeignet. Die Schnitte sind so konzipiert, dass sich die Kleidung leicht anziehen läßt und perfekt geeignet zum Spielen ist. Durch die skandinavischen Designs werden die Modelle ganz besonders zauberhaft.

Perfekt geschützt vor Wind und Wetter und zugleich zuckersüß. anzuschauen: Der Zwergenanzug aus Wollwalk ist seine Arbeit mehr als wert. Er begleitet deinen Zwerg durch die komplette Herbst-/ Wintersaison und hält ihn kuschelig warm, ob in der Trage, im Wagen oder auf den eigenen zwei Beinen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Du benötigst:

  • Außenstoff: Wollwalk
    Größe 50–68: 95cm
    Größe 74–80: 105 cm
    Größe 86–104: 140cm
  • Futterstoff: Musselin, Jersey oder French Terry
    Größe 50–68: 95cm
    Größe 74–80: 105 cm
    Größe 86–104: 140cm
  • Knöpfe
    Größe 50–68: 4 Stück
    Größe 74–92: 5 Stück
    Größe 98–104: 6 Stück
  • Bündchenware bei 98/104: 45 cm (etwas mehr bei der Variante Klappbündchen)
  • farblich passendes Garn
  • Nähmaschine

Hier kannst du dir das Schnittmuster (A4) herunterladen:

Drucke den Schnittbogen bei 100% und ohne Seitenanpassung aus.

Naht- und Saumzugaben:

Alle Schnittteile sind OHNE Naht- und Saumzugaben angelegt.

Die Nahtzugabe ist der Bereich zwischen der Naht und der Schnittkante. Ich empfehle eine Nahtzugabe von 0,75 cm. Vor allem bei Webware ist das Einhalten der Nahtzugabe von besonderer Bedeutung. Viele Baumwoll- und Leinenstoffe fransen stark aus, umso wichtiger ist der Bereich der Nahtzugabe, damit die Naht später sicher hält. Auch für das problemlose Gleiten des Nähfußes ist die Nahtzugabe wichtig. Für das exakte Einhalten der Nahtzugabe findest du auf deiner Nähmaschine Linien zur besseren Orientierung.

Die Saumzugabe ist immer dort erforderlich, wo offene Kanten eines Nähstückes sind. Du musst sie an Ärmeln und unteren Kanten, vereinzelt auch Halsausschnitten, immer einplanen. Die genauen Maße für den Saum werden separat für jedes Projekt angegeben. Wenn du eine andere Saumart wählst als die im Projekt umgesetzte, musst du deine Saumzugabe deinem Wunschsaum entsprechend anpassen. Bitte achte genau auf die individuellen Angaben in der Projektbeschreibung.

Zuschneiden:

Gib rundum eine Nahtzugabe von 0,75 cm hinzu.

Außenstoff:
1x Rückteil im Bruch
2x Vorderteil (gegengleich zuschneiden)
2x Ärmel (gegengleich zuschneiden)
2x Kapuze (gegengleich zuschneiden)

Innenstoff:
1x Rückteil im Bruch (SB 3)
2x Vorderteil (gegengleich zuschneiden)
2x Ärmel (gegengleich zuschneiden)
2x Kapuze (gegengleich zuschneiden)

Bündchenware:
1x Kapuzenbündchen im Bruch
2x Armbündchen (gegengleich zuschneiden)
2x Beinbündchen (gegengleich zuschneiden)

Und so geht’s:

Außenteil nähen

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Du startest mit dem Außenteil. Lege dafür das Rückteil und die beiden Vorderteile rechts auf rechts aufeinander. Schließe beide Schulternähte.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Breite die drei Schnittteile vor dir aus, so dass die rechte Seite nach oben zeigt. Nimm einen Ärmel und stecke ihn laut der Markierungen in den Armausschnitt. Verfahre auf gleiche Weise mit dem anderen Ärmel und nähe beide Ärmel fest.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege den Anzug auf links vor dich und schließe auf beiden Seiten durchgehend die Arm- und Seitennähte. Achte darauf, dass aufeinandertreffende Walknähte auseinandergeklappt vernäht werden.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Nähe die beiden Kapuzenteile zusammen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Fixiere die Kapuze rechts auf rechts am Halsausschnitt des Anzugs. Beachte hier die Markierungen und nähe sie fest.

Futterteil nähen

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Nun sind wir schon beim Futterteil. Lege dafür das Rückteil und die beiden Vorderteile rechts auf rechts aufeinander. Schließe beide Schulternähte.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Breite die drei Schnittteile vor dir aus, so dass die rechte Seite nach oben zeigt. Nimm einen Ärmel und stecke ihn laut der Markierungen in den Armausschnitt. Verfahre auf gleiche Weise mit dem anderen Ärmel und nähe beide Ärmel fest.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege das Teil auf links vor dich und schließe auf beiden Seiten die Arm- und Seitennähte. Lasse in einer Seitennaht eine Wendeöffnung von etwa 12 cm.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Nähe die beiden Kapuzenteile zusammen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Fixiere die Kapuze rechts auf rechts am Halsausschnitt des Innenanzugs. Beachte hier die Markierungen und nähe sie fest.

Außen- und Futterteil zusammenfügen

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Stecke nun den gesamten Außenanzug rechts auf rechts in den Innenanzug. Achtung bei der Kapuze! Nimm dir das Kapuzenbündchen, falte es der Länge nach und stecke es mit den offenen Kanten zwischen beide Kapuzenteile. Die Enden lässt du in Richtung der Halsnaht schmal auslaufen.

Zum Festnähen der beiden Teile wählst du zwischen Overlock und Nähmaschine. Ich nutze im Folgenden die Overlock und nähe damit von der unteren Spitze des linken Vorderteils bis zur unteren Spitze des rechten Vorderteils. Der untere Teil bleibt offen. Bügele zwei Streifen Vlieseline H250 entlang der Knopfleisten auf beide linken Vorderteile des Futterstoffes.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Wende den Anzug wieder auf die rechte Seite. Beginne mit dem Absteppen bereits 2 cm in der Schrittrundung. Steppe den Anzug nähfußbreit entlang der mittleren Öffnung ab und ende erneut ca. 2 cm in der Schrittrundung. Je sorgfältiger du hier arbeitest, umso schöner wird das Ergebnis.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Hast du dich für Knöpfe und Knopflöcher entschieden, musst du diese jetzt fertigen. Nutze Handmaß und Stecknadeln. (Eine nähere Beschreibung findest du im allgemeinen Teil unter „Knopflöcher fertigen). Verwendest du Druckknöpfe, kannst du diese auch zum Schluss anbringen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Wende den Anzug noch einmal auf die linke Seite, die Walkseite liegt unten. Jetzt werden noch die Beine geschlossen. Stecke dafür die Beine aus Walk zusammen und nähe sie fest. Gleiches machst du mit den Beinen aus Musselin. Achtung! Nähe nur die gerade Kante bis zum Schritt hoch. Die runde Schrittnaht in der Mitte wird erst zum Schluss geschlossen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Beim Schließen der Schrittnaht kommt es nun auf die richtige Lage an. Die Knopfleisten müssen nun übereinander gelegt und mit dem Anzug vernäht werden. Wichtig ist, dass die Schichten exakt wie auf dem Bild übereinander liegen: Walkanzug Rückteil, darauf Knopfleiste Walk mit Musselin von rechts, darauf Knopfleiste Walk mit Musselin von links, zum Schluss Rückteil Futteranzug Musselin. Fixiere dir die Lagen ebenso.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Geschlossen wird die Naht in drei Schritten: 1. Fixiere alle Schichten mit einem Geradstich innerhalb der Nahtzugabe. Schau nun, ob du alle Schichten sauber erwischt hast (ein Blick durch die Wendeöffnung auf die rechte Seite kann da helfen). 2. Nähe die Naht nun noch einmal mit einem elastischen Jerseystich großzügiger ab und achte darauf, dass du bis an die Beinnähte herannähst, damit dort auch alles sicher vernäht ist.

Zum Schluss versäuberst du die Öffnung mit einem Zick-Zack-Stich.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Fertige nun alle vier Bündchen für Arme und Füße.

Klappbündchen nähen

Die Klappbündchen sind eine tolle und wahnsinnig praktische Alternative zum normalen Bündchen. Sie halten die Finger und Füßchen der kleinen Zwerge kuschelig warm. Gerade bei den ganz kleinen Minis ist es sehr empfehlenswert, sowohl die Arm- als auch die Beinbündchen mit dieser Alternative auszustatten. Ob in der Trage oder im Wagen, alles bleibt geschützt vor Wind und Wetter. Achte beim Anbringen der Klappbündchen darauf, dass du den sichtbaren Umschlag an allen Enden auf die gleiche Seite bringst. Ich fertige es in der Regel so, dass der Umschlag nach hinten zeigt, wenn die Hände herausschauen, und dieser dann nach vorne umgeklappt und damit das Bündchen geschlossen wird.

Möchtest du Klappbündchen anstatt der normalen Bündchen, so nähst du diese wie folgt:

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Starte mit der normalen Schnittvorlage für Beine oder Arme und halbiere diese im Fadenlauf. Schneide dir das Teil 2x gegengleich plus Nahtzugabe zu (Schnittteile 1). Jetzt kommen die passenden Gegenstücke, aus denen sich der Umschlag ergibt. Verlängere dafür das gefertigte Schnittteil um genau die Hälfte (Schnittteil 1+ 0,5 x Schnittteil 1) und schneide gegengleich zu (Schnittteile 2).

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege nun beide normalen (kurzen)Schnittteile mit der rechten Seite nach oben vor dich. Die langen Teile werden nun links auf links zur Hälfte gefaltet. Jetzt hast du eine offene und eine geschlossene Seite. Lege die offene Seite bündig an die Unterkante des kurzen Bündchenteiles. Verfahre so auch für das zweite Bündchen.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Klappe nun das kurze Bündchenteil von unten hoch an die obere Kante (dazwischen liegt, mit der geschlossenen Klappfalte nach innen, das lange Bündchen). Wiederhole diesen Schritt auch beim zweiten Bündchen. Nun steppst du jeweils die beiden Seiten mit dem elastischen Jerseystich der Nähmaschine ab. Achte darauf, dass du auch alle Schichten mitnimmst. Kürze die Nahtzugabe ein.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Im letzten Schritt bekommt das Wirrwar einen Plan. Wende die Bündchen auf die rechte Seite. Es müsste nun aussehen wie auf dem Bild. Wenn du es bis hierhin geschafft hast, ist das Annähen an die Jacke ein Kinderspiel.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Wende den Anzug auf die rechte Seite und bringe im nächsten Schritt alle vier Bündchen an.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Die Bündchen werden nun durch die Wendeöffnung verstürzt am Anzug angebracht. Die Lagen müssen an allen vier Stellen wie auf dem Bild zu sehen gesteckt und angenäht werden. Walk, dazwischen rechts auf rechts das Bündchen, dann wieder rechts auf rechts der Futterstoff.

Bündchen verstürzt annähen

Nähe das Bündchen rechts auf rechts zu einem Ring zusammen und falte es links auf links zur Hälfte, so wie es in die Jacke oder den Anzug eingenäht werden soll. Stecke dir die Ärmelnähte aufeinander, sie liegen nun links auf links. Greife in die Wendeöffnung und ziehe dir diese Stelle durch die Öffnung heraus.

Die aufeinandertreffenden Nähte legst du nun rechts auf rechts und steckst sie dir fest.

Setze das Bündchen mit der Naht direkt zwischen Innen- und Außenstoff (offene Kante vom Bündchen zum Ärmelende). Alle Nähte der vier aufeinandertreffenden Schichten (Futterstoff – Bündchen – Bündchen – Außenstoff) liegen übereinander.

Nähe einmal um den kompletten Ärmelsaum herum. Es ist fummelig, aber machbar.

Du hast nun ein sauber verstürztes Bündchen, das von innen so aussehen sollte.

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos

Schließe noch die Wendeöffnung und dann ab an die frische Luft, das hast du dir verdient!

Viele weitere Schnittmuster findest du in unserem Shop.

Copyrighthinweis: © 2020 Alle Rechte des Schnittmusters “Zwergenanzug” liegen beim EMF Verlag und Patrick Wittman. Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Die Nutzung des Schnittmusters ist nur für den privaten Gebrauch gestattet. Der Verkauf des Schnittmusters, sowie der daraus genähten Werke ist ausgeschlossen.

Für dein Pinterest-Board

Zwergenanzug aus Wollwalk nähen – Schnittmuster kostenlos