Wärmflaschenhülle “Krake” – kostenloses Schnittmuster

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad

So tief unten im Meer kommt man schon mal ins Frösteln. Wohl dem, der jemandem zum Kuscheln und Wärmen hat. Für alle, die beides vereinen und gemütlich auf dem Sofa lümmeln wollen, ist die Wärmflaschen-Krake etwas. Die Hülle ist so bemessen, dass sie über handelsübliche Wärmflaschen passt. Alternativ könnte auch ein Kirschkern- oder Wärmekissen als Inlay dienen. Auf der Rückseite hat die Wärmflaschenhülle einen praktischen Hotelverschluss. Er ist weit zu öffnen und erleichtert das Einschieben der Wärmflasche in die Hülle. Die Wärmflaschenhülle ist schnell genäht und lässt sich toll verschenken oder noch lieber selbst behalten. Probier’s mal aus!

Viel Freude beim Nähen und Kuscheln wünscht
Franziska
von Lange Hand

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Größe: Die Wärmflaschenhülle ist 21 cm breit und 33 cm hoch. Sie passt über handlsübliche Wärmflaschen mit einem Füllvolumen von 1,8 Liter.

Du benötigst:

Alle Maße sind in Breite × Höhe angegeben.

Hier kannst du dir das Schnittmuster (A4) herunterladen:

Das Schnittmuster besteht aus vier einzelnen A4-Seiten. Drucke es OHNE ANPASSUNGEN bei 100% aus, schneide die Blätter entlang der Schnittlinien aus und klebe die Seiten zusammen. Auf dem Schnittbogen findest du Passmarken dafür. Schneide anschließend die Schnittteile aus.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Zuschneiden:

Nahtzugaben von 0,7 cm sind bereits in allen Maßen und Schnittteilen enthalten. Du brauchst beim Zuschneiden nichts mehr zugeben.

  • 1 × Krake Vorderseite oben
  • 1 × Krake obere Rückseite
  • 1 × Krake untere Rückseite
  • 2 × Krake Unterteil
  • 2 × Rechteck in doppelter Stofflage zum Zuschneiden der Arme, 30 cm × 25 cm

Achtung: Das Schnittteil „Krake Arm“ enthält keine Nahtzugaben, damit du es wie in der Anleitung erklärt als Schablone zum einfachen Nähen und Zuschneiden nutzen kannst!

Und so geht’s:

Arme vorbereiten

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Nutze diesen Trick, um das Zuschneiden der Arme effizienter und das Nähen leichter zu machen: Schneide jeweils zwei Rechtecke (30 cm Breite × 25 cm Höhe) aus gepunktetem und gestreiftem Jersey zu. Lege die Stoffe rechts auf rechts zusammen. Fixiere darauf die Schnittschablone „Krake Arme“ mit Stecknadeln, so dass sie nicht verrutschen kann. Setze den Stoff so unter das Nähmaschinenfüßchen, dass die Hälfte des Füßchens auf dem Papier sitzt und die Nadel genau neben der Schablone einsticht. Das Papier stabilisiert den Stoff und dient gleichzeitig als Schablone. So sparst du lästiges Anzeichnen. Nähe die beiden Stofflagen Lagen entlang der Schablone zusammen. Die kurze Seite bleibt offen zum Wenden. Verteile auf diese Weise 7 Arme auf dem Stoffstück.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Schneide nun die Arme einzeln aus und wende sie mit Hilfe eines Stäbchens auf rechts. Wiederhole diese Schritte beim zweiten Stoffrechteckt und fertige insgesamt 14 Arme an.

Appliziertierteile vorbereiten

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Nimm nun die Schablone für das Gesicht (Schnittteil „Krake Vorseite oben“) und das Vliesofix zur Hand und pause die Konturen für die einzelnen Gesichtsteile direkt auf die Papierseite des Klebevlieses ab. Schneide Teile zunächst grob aus.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Bügle die Vliesofixzuschnitte mit der rauen Klebeseite zur Stoffrückseite zeigend auf die bereitgelegten Stoffreste. Wähle beim Bügeln die mittlere Temperatureinstellung, bügele mit etwas Druck und lass die Teile anschließend kurz auskühlen. Anschließend schneidest du sie exakt aus und entfernst das Trägerpapier.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Nutze die Schablone „Krake Vorderseite oben“, um die Position der Gesichtsteile zu übertragen. Schneide dafür die Elemente wie Wangen und Augen so aus der Schablone schneiden, dass sie sich zur Seite klappen lassen.

Auf diese Weise bleibt die Schablone für weitere Nähprojekte erhalten und du kannst die Löcher nutzen, um die Positionen mit einem Trickmarker auf den Stoff zu übertragen. Verteile Wangen, Augen und Pupillen auf den Markierungen und bügle sie mit etwas Druck fest.

Umnähe die Konturen der Teile mit Nähgarn in passender Farbe. Nähe die Linie für den Mund mit schwarzem Nähgarn mit dem dreifachen Geradstich auf.

Rückseite mit Hotelverschluss nähen

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Damit die Druckknöpfe nicht ausreißen, lohnt es sich, die Umschlagkanten der Zuschnitte „obere Rückseite“ und „untere Rückseite“ mit jeweils einem 2 cm breiten Streifen Gewebeeinlange zu verstärken. Bügle die Streifen auf. Versäubere anschließend jeweils die untere Kante der oberen Rückseite und die obere Kante der unteren Rückseite mit der Overlockmaschine oder einem Zickzackstich der normalen Nähmaschine. Bügle dann die Umschläge 2 cm breit zur Stoffrückseite um Lege beide Teile so aufeinander, dass sie die Kante um 2 cm überlappen. Im Schnittmuster findest du eine Markierung dafür. Hefte beide Teile innerhalb der Nahtzugabe aufeinander, um sie zu fixieren.

Wärmflaschenhülle fertigstellen

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Die Rück- und die Vorderseite sind jeweils vorbereitet. Lege beide Teile rechts auf rechts zusammen, so dass das Gesicht nach innen zeigt. Nähe beide Teile zusammen. Die untere Kante bleibt offen.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Verteile nun die vorbereiteten Arme entlang der unteren Kante und nähe sie innerhalb der Nahtzugabe an.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Lege die beiden Zuschnitte „Krake Unterteil“ rechts auf rechts aufeinander und nähe sie zusammen, so dass eine Art Schlauch entsteht. Die geraden Kanten bleiben jeweils offen.

Ziehe das Unterteil rechts auf rechts über das vorbereitete Oberteil wie es das Foto zeigt. Die breitere Öffnung trifft auf die Kante des Oberteils, an die bereits die Arme gehfetet sind. Das Prinzip ähnelt dem Annähen eines Bündchens an ein Kleidungsstück.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Die Arme liegen zwischen den beiden Teilen. Nähe sie nun rundherum an. Ziehe die Teile auseinander und versäubere die Kante am Unterteil.

Miss an der Wärmflasche die Länge des Einfüllschaftes. Dieses Maß gibt vor, wie weit du die untere Kante an der Hülle nach innen umschlagen solltest. Nähe den Umschlag mit einer elastischen Naht (z. Bsp.: Zickzack-Naht) fest.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Bringe an der Rückseite drei Druckknöpfe an, um den Hotelverschluss zu verschließen. Nun ist die Hülle bereit, um über die Wärmflasche gezogen zu werden.

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos
Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos

Herzlichen Glückwunsch, deine Wärmflaschenkrake ist fertig.

Viele weitere, tolle Schnittmuster findest du im Snaply-Shop!

Copyrighthinweis: © 2020 Alle Rechte des Schnittmusters “Wärmflaschenhülle Krake” liegen bei Franziska Lange (Von Lange Hand). Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Die Nutzung des Schnittmusters ist nur für den privaten Gebrauch gestattet. Der Verkauf des Schnittmusters, sowie der daraus genähten Werke ist ausgeschlossen.

Für dein Pinterest-Board

Wärmflaschenhülle Krake nähen – Schnittmuster kostenlos