Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Kostenloses Schnittmuster für eine Bluse mit V-Ausschnitt

Dieses Oberteil aus dem Buch „Oberteile nähen“, erschienen im EMF Verlag, besticht durch einen überschnittenen Ärmel und eine attraktive V-Blende am Ausschnitt. Trotz der schicken Details ist die Bluse nicht schwer zu nähen, nur die Blende erfordert etwas Sorgfalt. Wie du diese nähst, wird dir in der Anleitung Schritt für Schritt erklärt.

Zum Buch

Wer Oberteile in den Größen 34–46 selber nähen möchte, findet in diesem Nähbuch viele Inspirationen für tolle Shirts, Tops, Blusen und Hemden. Die vier Grundschnitte erlauben 44 Kombinationsmöglichkeiten, mit denen sich an der Nähmaschine Oberteile aus Jersey, Baumwolle oder Satin selber machen lassen. Unterschiedliche Ärmellängen und -formen sowie Kragenvarianten ermöglichen es Hobby-Nähern, sich ihre individuelle Garderobe zusammenzustellen. Dabei helfen die beiden Schnittmusterbögen. Für Näh-Anfänger und Wiedereinsteiger enthält das Nähbuch umfangreiche Basisinformationen über die richtige Auswahl von Stoff, Nähmaschine und Material.

Du benötigst:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

Hier kannst du das Schnittmuster herunterladen

Bitte beim Drucken darauf achten, dass du 100% und keine Seitenanpassung eingestellt hast.

Zuschnitt:

Das Schnittmuster enthält keine Naht- und Saumzugaben. Füge den Schnittteilen 1 cm Naht- und 4 cm Saumzugaben hinzu. Knipse an den Schnittteilen immer die Stoffbruchkanten (innerhalb der Nahtzugabe) ein, das erleichtert das spätere Zusammenfügen.

Aus Oberstoff:

  • 1 x Bluse Vorderteil im Stoffbruch
  • 1 x Bluse Rückteil im Stoffbruch
  • 2 x Bluse vordere Blende im Stoffbruch
  • 2 x Bluse rückwärtige Blende im Stoffbruch

Aus Vlieseinlage:

  • 1 x vordere untere Ausschnittkante: 6 x 2,5 cm
  • 2 x Bluse vordere Blende im Stoffbruch
  • 1 x Bluse rückwärtige Blende im Stoffbruch

Maßtabelle:

Für die Passform deines Oberteils ist der BU (Brustumfang) das wichtigste Maß. Wähle auf jeden Fall die Größe, die deinem Brustumfang am ehesten entspricht.

Und so geht’s:

Schnittteile vorbereiten

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Bügle die Einlage auf die untere Ausschnittkante.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Bügle die Einlage auf eine der rückwärtigen Blenden und die beiden vorderen Blenden.

Schulternähte schließen

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Lege das Vorderteil rechts auf rechts auf das Rückteil und schließe die Schulternähte. Bügle die Nahtzugaben dann in Richtung Rückteil.

V-Ausschnitt mit Blende nähen

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Falte die vorderen Blenden an der Umbruchkante (rechte Stoffseite liegt außen) und bügle sie.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Lege die hinteren Blendenteile rechts auf rechts aufeinander und nähe sie an der kleineren Rundung zusammen.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Schneide die Nahtzugaben vorsichtig ein und wende die hintere Blende nach rechts. Bügle die Nahtkante der Blende

sorgfältig aus.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Klappe die hintere Blende wieder auf und stecke an einer Schulterkante rechts auf rechts eine vordere Blende darauf. Schließe diese Schulternaht und nähe dann die zweite vordere Blende an der anderen Schulter fest. Bügle die Nahtzugaben auseinander.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

So sieht die Blende fertig zusammengenäht aus. Du kannst sie jetzt nochmal in Form bügeln.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Stecke die Blende mit der offenen Kante an den Halsausschnitt, beginne dabei an der hinteren Mitte. Die Nahtzugabe

der vorderen Blenden steht an der vorderen Ausschnittkante über. Nähe die Blende fest und achte darauf, vorn exakt bis zum Endpunkt, aber nicht über die Nahtzugabe

zu steppen.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Schneide die Ausschnittkante vorn an den beiden Ecken exakt bis zum ersten bzw. letzten Stich der angenähten Blende vorsichtig ein. Dann legst du die Enden der Blende genau übereinander und nähst sie quer zwischen den Einschnitten rechts auf rechts auf dem Vorderteil fest.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Bügle die Nahtzugaben der Blende nun in das Oberteil und steppe sie von der Blusenaußenseite rundherum fest.

Seitennähte schließen

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Lege das Vorder- und Rückteil rechts auf rechts aufeinander und schließe die Seitennähte (ab der Markierung für die seitlichen Schlitze) und fortlaufend die angeschnittenen kurzen Ärmel.

Schlitze nähen

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Bügle die Nahtzugaben der Seitennähte fortlaufend bis zum Saum auseinander.

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Steppe die Nahtzugabe vom Saum bis zur Schlitzmarkierung fest, nähe dort um die Ecke und auf der anderen Seite wieder bis zum Saum. Nähe den Schlitz auf der anderen

Seite genauso.

Säumen

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Zuletzt schlägst du die Saumzugabe unten und an den Ärmeln doppelt ein, bügelst sie und steppst sie knappkantig fest.

Fertig ist deine Bluse mit V-Ausschnitt!

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Copyrighthinweis: © 2019 Alle Rechte des Schnittmusters „Bluse mit V-Ausschnitt“ liegen beim EMF Verlag. Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Die Nutzung des Schnittmusters ist nur für den privaten Gebrauch gestattet. Der Verkauf des Schnittmusters, sowie der daraus genähten Werke ist ausgeschlossen. Fotos: EMF/Corinna Brix

Viele weitere, tolle Schnittmuster findest du im Snaply-Shop!

 

Für dein Pinterest Board

 

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos

Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos Bluse mit V-Ausschnitt nähen - Schnittmuster kostenlos