Produkte im Einsatz: Handytasche mit Federverschluss

ChristinaChristina von Ellies Handmades hat aus unseren Federverschlüssen eine süße Handytasche genäht. Hier verrät sie euch ihre Tipps:

Bei den Federverschlüssen war mir sofort klar, dass ich daraus ein Handytäschchen nähen muss. Mit einem Stück Stoff und vier einfachen, geraden Nähten kann sich selbst ein absoluter „Näh-Neuling“ so ein Täschchen nähen.

Miss dafür dein Handy aus und addiere am Rand die Nahtzugabe, sowie 6 – 8cm am oberen Rand für den Schlauch, in den du später den Federverschluss einschiebst.

Der kleinste Federverschluss in 85mm bietet sich für nicht allzu große Smartphones an und lässt sich super verarbeiten. Der Federverschluss wird einfach durch die Schlauch geschoben, mit dem Stift verschlossen und fertig ist das süße Täschchen.

Handytasche mit Federverschluss
Federverschluss
Handytasche mit Federverschluss

VIel Spaß beim Nacharbeiten! Unsere Federverschlüsse findet ihr im Snaply-Shop und weitere tolle Anleitungen gibts regelmäßig bei Ellies Handmades.

Hier gehts zum Snaply-Shop!