Kostenlose Anleitung: SnapPap Steckbox

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad

Du suchst nach einem Ratz-Fatz-Projekt, das doch alle staunen lässt? Dann hab ich da was Tolles für dich. Eine super praktische Steckbox, die sich auch als Last-Minute-Geschenk noch schnell umsetzen lässt. Darüber freut sich sowohl die Mama als auch der coole beste Freund.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Du benötigst:

SnapPap in deiner Lieblingsfarbe:

  • Kleine Box 35 x 35 cm
  • Mittlere Box 40 x 35 cm
  • Große Box 45 x 45 cm

Schere
Lineal
Cuttermesser oder Skalpell
Buttermesser
Bleistift
Stifte zum Beschriften (optional)

Fertigmaß:

Kleine Box 10 x 11,5 x 10 cm (B x H x T)
Mittlere Box 12 x 12 x 12 cm (B x H x T)
Große Box 15 x 15 x 16 cm (B x H x T)

Schnittmuster:

Drucke das Schnittmuster bei 100% Größe und ohne Seitenanpassung aus. Klebe die Seiten an den entsprechenden Markierungen zusammen.

Und so geht’s:

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Übertrage das Schnittmuster des Korbes auf Papier und schneide es aus. Anschließend zeichnest du einfach den Schnitt auf dem SnapPap-Bogen an. Die gestrichelten Linien brauchst du später nur für die Faltungen.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Schneide die Form aus. Die Schlitze bekommst du am besten mit einem Cuttermesser oder Skalpell in das SnapPap. Nicht vergessen, entlang der gestrichelten Linien nicht schneiden.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Lege jetzt dein Lineal auf dem zugeschnitten SnapPap so an, wie es dir die gestrichelten Linien in deinem Schnittmuster aufzeigen. Streiche nun kräftig mit dem Rücken des Buttermessers über das Schnittteil. So wird die Faltung später sehr exakt.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Der Hauptteil der Arbeit ist gemacht. Lege das SnapPap-Schnittteil mit der weniger schönen Seite nach oben vor dich hin und falte alle Linien, die du eben mit dem Messer gerillt hast, nach. Lege nun zwei Seitenteile übereinander. Die kleinere Lasche bleibt dabei auf der Innenseite des Korbes. Positioniere die beiden Seitenteile so, dass die zwei Schlitze genau übereinanderliegen. Jetzt brauchst du nur noch die Lasche einzufädeln. Schieb sie von innen durch den unteren Schlitz und anschließend von außen durch den oberen Schlitz. Auf der anderen Seite wiederholen und schwupp, schon bist du fertig.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Möchtest du deinen Korb noch beschriften? Verwendest du dazu einen wasserfesten Stift oder einen Textilstift, bleibt dein Korb auch waschbar. Markiere das Feld am zusammengebauten Korb mit einem Bleistift und zieh die Lasche wieder aus den Schlitzen. Weil du das Feld gerade so schön markiert hast, weißt du genau, wie groß die Beschriftung sein kann.

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos

Glump ist übrigens das bayerische Wort für Krimskrams.

Viele, tolle Schnittmuster findest du in unserem Shop.

Copyrighthinweis: ©2021 Alle Rechte der Anleitung, Schnittmuster, Bilder und Texte liegen bei Simon Hönnebeck (Snaply). Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden. Die Nutzung des Schnittmusters ist nur für den privaten Gebrauch gestattet. Die gewerbliche Nutzung ist untersagt.

Für dein Pinterest-Board

Snappap Steckbox – Schnittmuster und Anleitung kostenlos