Gebrauchsanleitung: Wonder Dots

_w_WonderDots_AnleitungHabt ihr euch auch schon oft darüber geärgert, wenn die Öse, der Druckknopf oder KAM Snap aus eurem Kleidungstück ausgerissen ist? Gerade bei dehnbaren Stoffen kann es gar nicht so leicht sein Ösen und Co. dauerhaft zu befestigen. Damit ist jetzt aber Schluss, denn mit den Wonder Dots könnt ihr den Stoff vor dem Anbringen eures Verschlusses verstärken.

Ihr braucht dafür:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

 

 

Und so geht’s:

Ich zeige euch die Verwendung der Wonder Dots am Beispiel von Ösen. Positioniert zunächst einen Wonder Dot mit der Klebeseite nach unten auf die linke Stoffseite.

_w_WonderDots_01

Nun kommt euer Bügeleisen zum Einsatz. Legt ein feuchtes Tuch über den Wonder Dot und bügelt ihn mit der Bügeleiseneinstellung „Wolle“ ca. 6 Sekunden fest. Drückt dabei gut auf. Lasst nun den Wonder Dot auskühlen bevor ihr weitermacht.

_w_WonderDots_02

Nun könnt ihr die Öse anbringen. Schlagt für die Öse mit dem entsprechenden Werkzeug ein Loch in die Mitte des Wonder Dots. Verwendet als unterlage unbedingt eine Schneidematte, wenn ihr ein Schlageisen verwendet

_w_WonderDots_03

Danach bringt ihr die Öse nach Herstellerangaben an.

_w_WonderDots_04

Und fertig ist die eingesetzte Öse, die durch die Verstärkung mit dem Wonder Dot nicht mehr ausreißen sollte.

_w_WonderDots_05

Eine Anleitung, wie ihr unsere Jersey-Druckknöpfe mit unserem neuen Werkzeug  oder KAM Snaps anbringt, findet ihr ebenfalls in unseren Gebrauchsanleitungen.