SnapPap Shopper “Ida” – Gratis Schnittmuster und Anleitung

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und AnleitungWolltest du schon immer mal einen Shopper aus SnapPap nähen? Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, das tolle Material nicht nur als Akzent einzusetzen sondern es komplett ins Rampenlicht zu setzen.

Mit dem SnapPap Shopper “Ida” habe ich für dich ein Schnittmuster ausgetüftelt, dass die Besonderheiten des Materials berücksichtigt. So wird die Tasche z.B. komplett ohne Wendeöffnung genäht, aber es wird trotzdem nicht auf eine Futtertasche verzichtet. Auch eine Akzentuierung mit einem zweiten Material ist angedacht. Besonders gut lässt sich das SnapPap mit Kunstleder oder festen Canvas-Stoffen kombinieren.

Der Shopper wird oben mit einem Reißverschluss verschlossen und im Inneren kannst du ein Reißverschlussfach für Kleinkram einnähen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen!

Deine Claudia von Frau Fadenschein

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

 

Du benötigst:

Hier gehts zum Snaply-Shop!

Hier kannst du das Schnittmuster herunterladen:

Drucke das Schnittmuster bei 100% und ohne Nahtzugabe aus. Wenn das Kontrollkästchen 3 x 3 cm misst, hast du alles richtig gemacht.

Nahtzugaben:

Die Nahzugaben von 1 cm sind bereits im Schnittmuster enthalten.

Zuschnitt:

Aus Oberstoff 1, z.B. SnapPap Plus oder SnapPap effect:

2 x Schnittteil A – obere Außentasche

Aus Oberstoff 2, z.B. Kunstleder oder Canvas:

2 x Schnittteil B – untere Außentasche

Aus Futterstoff:

2 x Schnittteil C – obere Futtertasche
2 x Schnittteil D – untere Futtertasche
2 x Reißverschlussfach
2 x Reißverschluss-Endstücke

Aus Vlieseline H 250 (bei Verwendung von Canvas):

2 x Schnittteil B – untere Außentasche

Aus Vlieseline H 180:

2 x Schnittteil C – obere Futtertasche
2 x Schnittteil D – untere Futtertasche

Übertrage alle Markierungen und Knipse von den Schablonen auf die Schnittteile.

Und so geht’s:

Verwende beim Nähen von SnapPap einen großen Stich (Länge 3,5) deiner Nähmaschine um das Material nicht zu stark zu perforieren.

Wenn du stark fransende Stoffe verwendest, versäubere die Schnittteile zunächst mit der Overlock oder einem Zickzack-Stich.

Bügele zunächst die Vlieseline-Verstärkungen nach den Herstellerangaben auf die entsprechenden Schnitttteile.

Boden-Abnäher nähen

Übertrage die Markierungen für die Boden-Abnäher auf die linke Stoffseite der Schnittteile B der unteren Außentasche- Falte den Abnäher an der Mittellinie und fixiere, sofern möglich, entlang der Nahtlinie mit Nadeln. Bei Verwendung Kunstleder fixierst du den Annäher mit Stoffclips.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Nähe nun den Abnäher von der Außenkante zur Spitze. Am Anfang verriegelst du die Naht, am Ende nähst du ein paar Stiche über den Stoff hinaus. Die Naht wird hier nicht verriegelt. Schneide den Faden lang ab und verknote die Enden mehrfach nah an der Abnäher-Spitze. Nähe die anderen Abnäher der beiden Schnittteile B auf die gleiche Weise.

Die Abnäher der Futtertaschen-Teile nähst du auf die gleiche Weise.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Henkel aus Gurtband annähen und außentasche fertigstellen

Schneide das Gurtband in zwei 120 cm lange Stücke und lege jeweils eines davon auf ein Schnittteil A – obere Außentasche. Die Markierungen für die Position findest du auf der Schnittmusterschablone. Achte darauf, dass die oben entstehende Schlaufe nicht verdreht ist. Nähe das Gurtband knappkantig bis 4 cm zur oberen Kante und im oberen Bereich zur Verstärkung noch einmal ein Rechteck und über Kreuz an (siehe Nahtlinien auf der Schnittmusterschablone). Nähe das zweite Gurtband auf dem anderen Schnittteil der oberen Außentasche ebenfalls an.

Nun legst du das Schnittteil der unteren Außentasche rechts auf rechts an die untere Kante der oberen Außentasche und nähst beide Teile mit 1 cm Nahtzugabe zusammen.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Klappe die Nahtzugaben nach unten zum Boden und steppe sie von der rechten Stoffseite aus knappkantig auf der unteren Außentasche fest. Das zweite Außentaschenteil nähst du genauso.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Lege nun die beiden Außentaschen-Teile rechts auf rechts zusammen. Achte darauf, dass die Abnäher und auch die Nähte von oberer und unterer Außentasche genau aufeinandertreffen. Damit die Stellen an den Abnähern nicht zu dick werden, klappe diese in entgegengesetzte Richtungen.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Nun nähst du die Außentasche entsprechend der Markierungmit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Schneide dann die Nahtzugaben des SnapPap-Teils auf 3 mm vor die Naht zurück. An der oberen Kante lässt du jedoch 3 cm der Nahtzugabe stehen (siehe rechtes Bild).

Wenn du Kunstleder  für die untere Außentasche verwendest, kannst du hier die Nahtzugaben ebenfalls kürzen. Bei Canvas-Stoffen rate ich davon ab.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Wende nun die Außentasche auf rechts. Dabei ist aufgrund der Materialbeschaffenheit des SnapPaps etwas Kraft erforderlich. Sei aber trotzdem vorsichtig, so dass die Nähe nicht reißen.  Du kannst das SnapPap beim Wenden ruhig knüllen. Dadurch entsteht der coole Used-Look. Auch das SnapPap effect bekommt so eine interessante Struktur.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Reißverschlussfach nähen

Übertrage die Position des Reißverschlusses auf die linke Stoffseite eines Schnittteils für das Reißverschlussfach und lege es 4 cm von oben und mittig auf ein Futtertaschenteil. Nähe nun entlang des äußeren Rechtecks eine Naht. Die innere Linie und die Dreiecke bleiben ungenäht.

Daraufhin schneidest du die Mittellinie mit einer Handarbeitsschere auseinander und an den Enden V-förmig bis kurz vor die Naht in die Ecken des Rechtecks.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Stecke nun die obere Stofflage (Reißverschlussfach) durch die Öffnung hindurch und bügele die entstandene Öffnung an den Kanten.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Nimm nun einen 22 cm langen Endlosreißverschluss her. Wie du einen Zipper auf den Endlosreißverschluss auffädelst, siehst du in unserer Gebrauchsanleitung für Endlosreißverschlüsse. Lege den Reißverschluss hinter die Öffnung (der Schieber liegt innerhalb der Öffnung) und fixiere ihn mit ein paar Nadeln oder Wondertape.

Nähe den Reißverschluss von der Vorderseite der Öffnung knappkantig ringsum fest. Verwende dafür ein Reißverschlussfüßchen. Beim Schieber angekommen versenkst du die Nadel, hebst das Füßchen an und ziehst den Schieber an diesem vorbei. Nun kannst du weiter nähen. Auf der anderen Seite verfährst du genauso wie gerade beschrieben. Schneide überstehende Reißverschlussenden auf der Rückseite ab.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Drehe das fertig genähte Innentaschenteil mit dem Reißverschluss auf die linke Seite. Nun legst du das zweite Schnittteil des Reißverschlussfachs rechts auf rechts darauf und fixierst es mit Nadeln. Nähe die beiden Reißverschlussfach-Teile mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Achte darauf, dass du sie nicht an der Innentasche festnähst.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Futtertasche mit Reißverschluss nähen

Nimm den 37 cm langen Endlosreißverschluss und fädele einen Schieber auf. Die Reißverschluss-Endstücke benötigst du ebenfalls.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Falte ein Endstück nun  mittig und klappe die beiden Enden zur Mittellinie um, wie im Bild zu sehen ist. Falte das Endstück nun nochmals an der Mittellinie vom Anfang.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Lege nun ein Reißverschluss-Ende zwischen das gefaltete Endstück und nähe dieses knappkantig am Reißverschluss fest.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Auf der anderen Seite bringst du das zweite Reißverschluss-Endstück genauso an. Der Reißverschluss ist nun auf beiden Seiten mit Stoff eingefasst.. Lege ihn nun mittig und links auf rechts auf en Futtertaschenteil. Die Reißverschlussraupe und der Schieber zeigen nach oben.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Lege nun bündig darauf das obere Futtertaschenteil, fixiere alle Lagen gut mit Stoffclips und nähe sie mit Hilfe des Reißverschluss-Füßchens mit 1 cm Nahtzugabe zusammen.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Klappe nun die Futtertaschenteile links auf links zusammen und bügele die Kante, an der der Reißverschluss eingefasst ist. Steppe diese Kante nochmals knappkantig ab.

Lege nun  die noch offene Kante des Reißverschlusses links auf rechts auf das zweite Futtertaschen-Teil (rechtes Bild).

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Darauf wird wieder das verbliebene, obere Futtertaschenteil fixiert und alle Lagen mit 1 cm Nahtzugabe zusammengenäht.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Klappe  die Futtertaschenteile wieder links auf links zusammen und bügele die Kante, an der der Reißverschluss eingefasst ist. Steppe diese Kante nochmals knappkantig ab. So sieht der fertig eingenähte Reißverschluss nun aus.

Lege nun die Futtertaschenteile rechts auf rechts zusammen und schlage daraufhin die obere Kante 1 cm auf die linke Stoffseite um.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Schlage die obere Kante der Außentasche ebenfalls 1 cm nach innen um, Stecke nun die Futtertasche links auf links in die Außentasche und stecke die obere Kante bündig zusammen. Öffne den Reißverschluss und steppe die obere Kante knappkantig ab und Außen- und Futtertasche miteinander zu verbinden. Die Futtertasche liegt beim Nähen oben. An den Seiten ist das Zusammennähen etwas kniffelig, nähe also sehr langsam.

Und fertig ist dein SnapPap Shopper “Ida”!

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung
SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Je nach verwendetem Material kann er auffällig oder eher klassisch schlicht wirken.

SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung
SnapPap Shopper "Ida" – gratis Schnittmuster und Anleitung

Viele weitere, tolle Schnittmuster findest du im Snaply-Shop!

Copyrighthinweis: © 2019 Alle Rechte der Anleitung, Schnittmuster, Bilder und Texte liegen bei Claudia Günther (Frau Fadenschein). Das Kopieren, Verändern und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sind NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden. Die Nutzung des Schnittmusters ist nur für den privaten Gebrauch gestattet.

Schnittmuster auf Pinterest pinnen!